Wie Viel Kuchen Für 70 Personen?

70 Personen essen 70 Stück Kuchen. 60 Personen essen 60 Stück Kuchen.

Wie viele Kuchen darf man pro Person Backen?

Wenn ihr am Abend ins Lokal geht, würde ich pro Kopf 2 Stück Kuchen rechnen- ein Kuchen gibt 12 Stücke- das wären bei max.30 Personen dann 6 Kuchen. Ich würde allerdings 3 verschiedene backen, l2 versch. Obsttorten und ein trockener Kuchen, Marmor-oder Nusskuchen. Das müsste reichen! Viel Spass! rechne mal pro person 2 stücker.

Wie viel Kuchen pro Person?

Bei Kuchen würde ich zwei Stück pro Person rechnen. Bei normalen Torten von 12 Stück also 10 Kuchen.Das Fleisch ist schon OK. Am besten, Du überlegst, wie viel Kuchen Du selber isst und rechnest dann hoch. Kuchen hat’s irgendwie bei jedem Fest viel zu viel.

Wie viele Kuchen kriegt man aus einem Kuchen?

Aus einem Kuchen kriegt man mind. 12 Stück, bzw. bei Sahnetorten würde ich eher 16 drauss machen – und da sind 6-7 Kuchen sicher mehr als genug. Es sollte nur darauf geachtet werden, dass die Kuchen nicht alle ähnlich sind.

Wie groß ist ein viereckiger Kuchen?

Ich habe einen viereckigen Kuchen von den Maßen 55 x 42 cm. Der Kuchen reicht für 78 Personen. Wie groß ist ein Küchenstücks, wenn alle Stücke gleich groß sind? Weiß das jemand? Und gibt es auch noch eine Formel für: Der Kuchen ist 50 x 50 cm groß und ein Stück ist 7 x 3 cm groß.

Wie viel Kuchen für 75 Personen?

Man rechnet 2 Stück Kuchen pro Person.

Wie viele Stück Kuchen pro Person?

Pro Person können etwa 2 Stückchen Kuchen oder Torte eingeplant werden. Dabei sollte man berücksichtigen, dass runde Kuchen oder Torten in 12 – 16 Stücke, Kastenkuchen in etwa 10 Stücke und Blechkuchen in etwa 20 Stücke geschnitten werden.

Wie viel Kuchen braucht man für 100 Personen?

Dann sind eure Gäste ausgehungert und wir würden mit ca. 2-3 Stück pro Person rechnen. Bei 100 Gästen kommt ihr dann auf etwa 15 – 20 Kuchen. Wichtig ist, dass für jeden Gast etwas dabei ist.

Wie viele verschiedene Kuchen für 50 Personen?

ich würde zwei bis drei Stücke Kuchen pro Person rechnen, also ca. 125 Stücke insgesamt. Aus einem runden Kuchen/Torte bekommst Du 12-4 Stücke, aus einem Blechkuchen 16-20 Stücke.

Wie groß muss ein Stück Kuchen sein?

Kuchenbuffet oder Einzeltorte? Pro Person rechnet man mit ca. 250-280 ml Kuchenvolumen, das entspricht etwa einem Tortenstück mit 7-8 cm Höhe.

Wie viel Stück Kuchen aus einem Kuchen?

Torten mit einem Durchmesser von 26 cm schneidet man in 12 – 14 Stücke, 17cm-Torten schneidet man in 8 Stücke. Es gibt spezielle Torten-Einteiler, die man leicht auf das Topping drückt und somit weiß wie man schneidet. Das Wichtigste ist ein scharfes Messer.

Wie viele Kuchen für 14 Personen?

Im Normalfall ißt jerder 2 Stück und dann müßte es passen. Ich rechne immer 1Stk Torte und ein Stk Trockenen Kuchen pro Person. Bin so auch immer gut zurecht gekommen. Bei Rührkuchen kommt es drauf an was es für einer ist.

Welche Tortengröße für 25 Personen?

Eckige Torte

Personen Grösse
12 20 x 30 cm
15 22 x 33 cm
20 26 x 38 cm
25 28 x 44 cm

Wie viel Kuchen für 110 Personen?

Hallo! Wir rechnen immer so zwei Stücke Kuchen pro Person, wenn du allerdings auch noch herzhafte Sachen anbietest, würde ich nicht von 120 Personen ausgehen, sondern vielleicht von 90 – 100.

Wie viel kostet eine Hochzeitstorte für 100 Personen?

Hochzeitstorte Preise 100 Personen:

Wenn zu Eurer Hochzeit 100 Gäste anwesend sein werden, könnt Ihr bei Eurer Torte mit einem Preis von circa 400 bis 900 Euro rechnen. Viele Konditoren empfehlen hier eine 4-stöckige Torte. Man rechnet mit etwa 1,5 Tortenstücken pro Gast.

Was für Kuchen zur Hochzeit?

Ansonsten würde ich Dir raten, von allem etwas zu machen: Rührkuchen, Käsekuchen, Obstboden, Obstkuchen, etwas mit Sahne, etwas mit Schokolade, ein bis zwei Hingucker neben der Hochzeitstorte. Von den haltbaren Kuchen würde ich etwas mehr servieren als von denen, die man einen Tag später schon nicht mehr genießen kann.

Wie groß muss eine Torte für 60 Personen sein?

Das heißt, dass eine doppelt so hohe Torte mit dem gleichen Durchmesser wie eine flachere Torte für deutlich mehr Personen reicht. Für 60-70 Personen rechne ich daher in der Regel mit einer dreistöckigen Torte mit je 18cm, 24cm und 30cm Durchmesser, wobei jede Etage etwa 12-15cm hoch ist (ohne Deko).

Wie viele Kuchen kann man pro Person machen?

Da pro Kuchen nur 12 Stücke Du musst mit mindestens 2 Stück besser 3 pro Person rechnen, da es ja nicht so aussehen soll als wäre es abgezählt. Meistens freuen sich die Leute auch noch 2 Stück mit heim nehmen zu können um an den Vortag bei einem guten Kaffee zurückzudenken. Also sage ich mal 150 Stück durch 12 Stücke = 12-13 Kuchen.

Wie viele Kuchen kriegt man aus einem Kuchen?

Aus einem Kuchen kriegt man mind. 12 Stück, bzw. bei Sahnetorten würde ich eher 16 drauss machen – und da sind 6-7 Kuchen sicher mehr als genug. Es sollte nur darauf geachtet werden, dass die Kuchen nicht alle ähnlich sind.

Wie groß ist ein viereckiger Kuchen?

Ich habe einen viereckigen Kuchen von den Maßen 55 x 42 cm. Der Kuchen reicht für 78 Personen. Wie groß ist ein Küchenstücks, wenn alle Stücke gleich groß sind? Weiß das jemand? Und gibt es auch noch eine Formel für: Der Kuchen ist 50 x 50 cm groß und ein Stück ist 7 x 3 cm groß.

Wie viel Kuchen braucht man für eine Torte?

Bei normalen Torten von 12 Stück also 10 Kuchen.Das Fleisch ist schon OK. Am besten, Du überlegst, wie viel Kuchen Du selber isst und rechnest dann hoch. Kuchen hat’s irgendwie bei jedem Fest viel zu viel.